Holz.

Projekt Beschreibung

Das Kernstück unserer Produkte besteht überwiegend aus Astholz, welches wir aus regionaler, nachhaltiger Forstwirtschaft beziehen. Dabei wird kein einziger Baum für Katzenwald abgeholzt! Das Schnittholz entsteht bei landwirtschaftlich notwendiger Abholzung, Baumbruch und bei Abholzung wegen möglicher Gefährdung der Öffentlichkeit.

Einer unserer wichtigsten Lieferanten sind die Wiener Wälder / MA49. Gerne erwerben wir auch Baumschnitt von privaten Eigentümern in unserer Umgebung. Das Holz für Sitz- und Liegeflächen, Klettersysteme sowie Bodenplatten ist Massivholz europäischer Baumarten.

Sehr gerne arbeiten wir auch mit Altholz. Durch die Wiederverwendung wird das im Holz gespeicherte CO2 nicht wieder durch evt. Verbrennung freigesetzt. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: alte Schrankfächer, Weinkisten, alte Holzzäune u.v.m. Die Aufbereitung von Altholz ist meist aufwändiger als die Verarbeitung von neuen Massivholzbrettern. Die Gestaltung mit Altholz hat jedoch einen ganz besonderen Reiz und schont Ressourcen.

Verwandte Projekte

nach oben